Dienstag, 10. August 2010

Mein Ani Sonntag

So, dritter Versuch etwas ordentliches zu schreiben.

Also, seit 2005 gehe ich eigentlich jedes Jahr zur Animagic, obwohl ich seit 2005 immer keine Karte hatte und somit nur auf dem Gelände war (und das manchmal auch nur sehr sehr kurz), aber eigentlich versuche ich immer irgendwie dort zu sein.

Da mein Freund arbeiten musste und wir den Endspurt für die Wohnung eingelegt haben (nicht unsere, sondern die die wir vermieten) konnten wir nur Sonntag hin.

Ich weiß ja nicht was ihr so für Typen Mensch seit, aber ich gehöre zu der Sorte "wenn ich weiß, dass ich das nicht kann schiebe ich es ewig vor mir her". Und so kam es, dass obwohl mein Perona Kostüm fast fertig war, ich eine gute Woche vorher immer noch die ganzen Details machen musste. Da nun aber eigentlich alles fertig war bis auf die Haaraccessoirs, die Verziehrungen auf dem Rock und der große Druck auf dem Shirt wollte ich dann unbedingt das Kostüm nach gut zwei Jahren in denen es mir im Kopf herumgeisterte endlich endlich umsetzen. Also malte ich jeden Abend fleißig mit weißer Stofffarbe auf dem Rock und musste nach kurzer Zeit feststellen, dass der blaue Stift, der extra für Stoffe gedacht ist und den man ausbürsten und auswaschen kann, sich penetrant wie nur was durch das weiß abzeichnete. AAAAARGH!
Nach 3-4 Schichten weißer Farbe sieht man es immer noch und am liebsten würde ich heulen, wenn ich den Rock sehe, weil ich eigentlich meine Freundin bitten kann ihn erneut zu machen.



Nachdem ich dann Samstag Abend irgendwann den Rock soweit fertig hatte (mit lustigen blauen Strichen im weiß) musste ich das Oberteil versuchen. Und was war? Genau, ich zeichnerisch völlig unbegabtes Wesen vermalte mich, wollte den blöden blauen Stift ausbürsten, ging nicht.
Also Wasser einlassen, Waschmittel rein, Versuch es auszuwaschen starten. Und juchu, es ging nicht.
Waschen in der Waschmaschine brachte übrigens auch nicht wie ich dann um halb zwei Nachts festgestellt habe. DANKE!

Um zwei Uhr legte ich mich also ins Bett, mit der Erkenntnis, dass ich ein neues weißen Oberteil kaufen muss und das die lustigen blauen Striche im Rock wohl auch nicht durch Waschen verschwinden werden. Wenn ich nicht am Sonntag meine liebste Kölnerin und eine der liebsten Freundinnen auf mich gewartet hätte und mein Schatz nicht schon das Ticket geholt hätte, wäre ich wohl nicht zur Ani gefahren, weil ich so fürchterlich frustriert war.


Soviel zu der Vorgeschichte der Ani.
Sonntag dann hieß es um sechs Uhr aufstehen, Kneipe putzen und dann um neun mit dem Bus zum Bahnhof und ab nach Köln, dort Paty einladen und weiter nach Bonn.
War sonst noch jemand an dem Tag ein Bahnkunde? Unser Zug von Hamm nach Köln hatte nämlich zuerst etwas mit der Tür, dann waren Menschen auf den Gleisen und danach wurden wir wegen Gleisarbeiten umgeleitet. In Köln dann war auf der Anzeige die Hälfte der Züge entweder zu spät oder fiel aus. Sehr kurios.

Meine tolle Paty schenkte mir dieses lustige Handtuch-Törtchen und generell wurde im Laufe des Morgens aus meiner miesen frustrierten Laune Galgenhumor und später auch wieder gute Laune.


In Bonn war unser erster Anlaufpunkt erstmal der Stand von diesen lustigen orangen Leuten (warum vergesse ich immer wie die heißen??), ziemlich direkt neben dem Bahnhof. Eigentlich wollte ich dort nämlich noch eine Totoro Mütze kaufen, aber die gab es nicht mehr und ich war richtig froh, dass ich meine nicht in die Bloggerkiste gepackt habe.

Auf dem Weg zum Ani Gelände fanden wir noch so einen Stand und meine Paty kaufte sich erstmal einen Sebastian Plüschie und damit war ihr Tag soweit schon mal gerettet. Dort sahen wir auch Hardo Gay (ich habe kein Bild gemacht, aber Ari am Samstag).

Auf dem Gelände selber sind wir gefühlte 20 Mal im Kreis gelaufen und mindestens genauso oft zum Rheinufer und wieder zurück. Ansonsten haben wir uns fleißig die Cosplayer angeschaut, haben was gegessen, Menschen die wir kannten getroffen und uns allgemein gewundert, dass noch soviel los war, obwohl es Sonntag war (und der meist nicht mehr soooo gefüllt ist).

Wirklich viele Fotos haben wir nicht gemacht und wenn nur von denen die wir besonders toll fanden. Hier also meine Highlights ^^

Ich hätte ihn am liebsten einfach mitgenommen

Ein Brooke

Die fand ich klasse, da passte einfach alles

Gerry <3

Ich mag zwar kein WoW aber sie waren schön bunt

Schlumpfine fand ich auch eine klasse Idee


Minnie me und Paty


Obwohl ich immer fleißig nach Ari Ausschau gehalten habe, habe ich sie leider nicht gesehen, und Keks habe ich sogar gesehen aber nicht erkannt, naja vielleicht beim nächsten Mal.

Und jetzt hätte ich noch eine Bitte an meine zeichnerisch begabteren Leser: Könnte mir irgendwer bitte Peronas Shirt Design abzeichnen und schicken? Eilt auch nicht, nur ich male es nicht noch einmal, ein ruiniertes Shirt reicht mir. Ich lasse mir auch irgendein schönes "Dankeschön" einfallen.

PS. Ich bin mir sicher irgenwas wichtiges vergessen zu haben
PPS. HA, jetzt fällt es mir wieder ein, ich wollte euch nur mitteilen, dass ich mich im Moment jeden Tag über meine Leseranzahl freue. Es ist zwar kindisch 69 lustig zu finden, aber ich mag lustige Zahlen und diese hat ganz viel LUSTigkeits-Potenzial. Okay der war flach XD Trotzdem DANKE! Ich muss jeden Tag schmunzeln.

Kommentare:

  1. Coole Fotos. Ich find deine Minnieöhrchen total süß. Wo hast du die gefunden?

    AntwortenLöschen
  2. Neko-Baaaaaasu! Steh ich total drauf! <3<3<3 :D

    Aber dass sich der blaue Stift nicht rauswaschen lassen konnte, is ja mal Obermist! Tut mir sehr leid für dich und dein Cosplay :(
    Aber wenigstens war die Ani insgesamt trotzdem schön für dich =)

    AntwortenLöschen
  3. In einem Anfall morgendlicher Langer Weile hab ich das Shirtmotiv mal fertig gemacht.

    http://www.fotos-hochladen.net/perona3vr9k5hq.jpg

    Ich kann es dir auch noch in Originalgröße schicken, aber bräuchte dann deine Mail-adresse.

    ich glaub dieser Kommentar wird dir mindestens 10 mal angezeigt :D
    aber er sagte mir immer das ein Fehler aufgetreten ist, wenn es nicht so ist dann gut.

    AntwortenLöschen
  4. @Finja
    Also beim Kostüm waren welche bei, die fand ich aber nicht so gelungen wie diese. Die auf dem Bild gab es letztes Jahr im H&M, es gab auch Marie Ohren.

    @Cutie
    Meine ersten Gedanken waren auch "Oh da will ich rein, passe ich da wohl rein? Mahhh ich will ihn haben" XD
    Ich hoffe, dass ich nach dem Waschen des Rockes vielleicht ja doch das olle blau überdeckt bekomme -.-"

    @douglasGROßERengel
    Ich glaube das ist so schon gut ^^ Aber zur Sicherheit kannst du es mir gerne noch mal schicken. Aber erstmal vielen vielen lieben Dank! Kann ich mich irgendwie erkenntlich zeigen? ZB mit einer Mac Pigment Abfüllung?

    AntwortenLöschen