Dienstag, 24. August 2010

Zombies und ich

Kuchenfee macht derzeit eine Verlosung und um an ihr teilnehmen zu können muss man über Zombies quatschen.

Ich liebe Horrorfilme, aber ich werde eindeutig zu alt dafür. Und da wir gerade "the strangers" auf meinen Wunsch hin gucken (bzw er guckt die ganze Zeit hin und ich eher kaum aus Angst), nutze ich die Gelegenheit meinen Beitrag zu verfassen. (Dann kann ich nämlich nur halb auf den Fernseher gucken und höre nur den Gruselkram.)

Wie man aus den paar Zeilen schon erschließen kann bin ich ein Angsthase.

Trotzdem habe ich einiges aus Zombiefilmen gelernt.


1. Wenn ich einen Hund habe und die fressen keine Hunde, werde ich nicht versuchen ihn zu retten, wenn er zwischen ihnen ist. Ihn mögen sie nicht, mich schon.
2. Ein Einkaufszentrum in dem es alles gibt ist einer Insel von der man nicht weiß was da ist, IMMER vor zu ziehen.
3. Ich würde nicht versuchen die Welt zu retten, da ich vermutlich eh nur einer Mutter mit Balg begegnen würde, welche mein bis dato sicheres Haus, an die Zombies verrät.
4. Zombies bewegen sich nur so lange langsam, bis sie dich sehen, dann können sie plötzlich rennen.
5. Verschlossene Türen halten die nicht ganz so hellen Zombies ab, aber wehe man lässt ihnen einen Spalt, sowas kriegen sie nämlich auf.
6. Früher passierte einem etwas, wenn die Musik besonders spannend wurde. Heute, kurz nachdem die spannende Musik aufhört.
7. Wenn man sich wehrt, immer auf den Kopf zielen.
8. Seltsamen Geräuschen sollte man nie folgen. (Gilt auch für psychopathische Killer)
9. Man überlebt nie mit einer Person die man vorher kannte.
10. Es gibt kein Happy End.


Um ehrlich zu sein, würde ich wohl nicht versuchen zu überleben (zumindest glaube ich das), weil ich
1. Ein Angsthase bin
2. Wir in Deutschland einfach nicht jeder eine Waffe zum Happy Meal gratis dazu bekommen
3. Vermutlich keiner der mir lieb und teuer wäre noch leben (also als nicht-Zombie) würde
4. Ich ein wirklich sehr großer Angsthase bin
5. Viel zu paranoid bin um nicht an einem Herzkasper zu sterben
6. Keine Ausdauer habe für Verfolgungsjagden
7. Einkaufen könnte ich wohl auch nicht mehr
8. Ein Leben ohne neue Sachen (Serien, Kinofilme, Kosmetik) klingt gar nicht so verlockend
9. Twitternachrichten die nur noch "hdöjadhsföasgdföiajbfr ROOAAR" lauten blöd fänd
10. Im Jahr des (Angst-) Hasen geboren wurde



Ich nehme die Frage glaube ich viel zu ernst XD Aber ich bin bei Horrorfilmen immer so. Und irgendwie zweifle ich an meinem Überlebensinstinkt, vor allem wenn klar ist, die ganze Welt geht den Bach hinunter und ich gehöre nur einer Hand voll Überlebender an. Ich meine 10 gegen 7 Milliarden, das ist keine schöne Zukunft. Obwohl ich auch generell nicht an die Zombieapocalypse glaube, aber falls ich mich irre, will ich nicht left 4 dead sein XD

Trotzdem mag ich Horror/Zombiefilme sehr, auch wenn ich nicht dran glaube, und obwohl ich nicht dran glaube, dennoch danach wochenlang paranoid bin (Horrorfilme+theoretisch kann man vor dem Fenster stehen gibt mir immer ein ungutes Gefühl).
Meine liebsten Zombiefilme sind übrigens "Dawn of the Dead" (das Remake), der wahnsinnig schlecht  ist (aber dafür kann man gut darüber lachen) und "Zombieland" der wahnsinnig komisch ist.

PS. Seht ihr wie toll man das Make Up wieder runter bekommt?

Kommentare:

  1. die zombie-apokalypse kommt schneller als du denkst D:
    aber sie es von der positiven seite, wenn sie nix mehr zu futtern haben 'sterben' die Zombies von alleine ^~ die nommen ja nicht ohne grund die ganze zeit braiiiiinz, von daher: no food - no zombies.

    versteck dich lang genug und du bist saved~
    es sei denn es ist so ne mystisch-magische zombie-version, die sterbe nglaub ich nicht von allein :( aber pffff, wer glaubt schon an zombie-magie? das wäre ja voll unlogisch und so D:

    grüssli

    PS: rosa blut ist rosa ;3

    AntwortenLöschen
  2. oder ist es pink?
    fuuuu farb-fail ... ~~

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde auch nicht überleben.
    Ich habe keine Kondition (Raucher) und würde auf jeden Zombie zurennen (mit Playstationcontroller in der Hand) und "Headshooooot!" brüllen x.x
    Was ein Fehler ist, denn es ist ein Playstationcontroller und kein Mashcinengewehr >__<
    Und Left4Dead wäre ich gerne.
    Da sehen die zombies so schön knuddelig aus und die haben lange Zungen o.o''

    AntwortenLöschen
  4. Haha! :-) Einmal eben 'ne Runde (tot)gelacht! Du schreibst immer sehr lebendig, ich kann es mir förmlich vorstellen, wie Du das alles erzählst. ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Die Zombies kommen!
    Nein, Spaß. Ich mach leider nicht mit... aber deinen Beitrag find ich eigentlich ziemlich cool. Du hattest total viele Ideen.
    Ist das das MakeUp, was du abgeschminkt hast vom Post davor??
    LG

    AntwortenLöschen
  6. ihhhh wie das ausschaut ;)

    AntwortenLöschen
  7. Genial xD Ich liebe Zombieland! Vorallem die Szenen mit Bill Murray(wie kann man ihn nicht lieben?! Held meiner Kindheit!), ich hab geweint vor lachen xD Und ich würde auch nicht überleben glaub ich ^^''

    AntwortenLöschen
  8. @blorg
    Ja, aber aus 28 Weeks later haben wir ja gelernt, dass einmal dagewesene Zombies meist irgendwie wiederkommen. Ich werde mich auf jeden Fall erstmal verstecken und dann schauen wir weiter XD
    Make Up Zombies haben pink/rosa Blut XD

    @suendenfresser
    Vielleicht gibt es ja irgendwann Wii Wurfsterne oder Wiigewehre, dann nützt uns das Spielen etwas XD

    @Emily
    Oh, danke, ich denke immer sämtlicher Humor verliert sich beim Schreiben. Generell sind die Rohentwürfe in meinem Kopf immer viel lustiger als das was ich dann tippe ^^°

    @Feely
    Ja und sie wollen Make Up und keine Braaaaainz XD
    Genau von dem, ich habe es ja jetzt zig Mal geschminkt und jedes Mal war ich PINK *lach*

    @Anonym
    Schon mal nen hübschen Zombie gesehen? XDD

    @Hagelschaden (bissu doch oder?)
    Ja er war SO witzig. Ich fand es genial wie sie die Regeln eingebaut haben. Und das mit Bill war auch super ^^

    AntwortenLöschen
  9. GENIAL ♥! Hab den Eintrag jetzt erst gelesen...& habe guuut gelacht xD

    AntwortenLöschen
  10. @Ari
    Dankö, ich gehe immer viel zu logisch an die Sachen ran XD Blair witch project = gehe ich halt nicht in den doofen Wald von der Ollen XD

    AntwortenLöschen