Sonntag, 3. Oktober 2010

Spielzeugmomentaufnahmen I

Unser Haus ist schon recht alt (um die 100 Jahre) und waren früher mal allein stehend. Inzwischen sind wir von weiteren Häusern umzingelt und meine letzte Wiese wird gerade von zwei (potthässlichen) Häusern zugebaut.
Als ich noch sehr sehr klein war (bis Kindergarten) hatten wir direkt nebenan noch eine große Wiese. Meine Wiese. 
Irgendwann wurde sie verkauft und schließlich bebaut, was mir damals das Herz brach und ich sagte damals sinngemäß zu meiner Mum "Wenn du mal ganz viel Geld hast, kaufst du das Grundstück zurück und dann habe ich meine Wiese wieder ja?" 
Das sie die Wiese damals nur für jemand anderen gekauft hat und da kein Geld von uns drin war, wusste ich natürlich nicht, bzw hätte es eh nicht verstanden. Die Bauarbeiten damals brachen mir das Herz und die erste Zeit fand ich das Haus nebenan fürchterlich.

Eine kleine Erinnerung an meine Wiese habe ich aber noch. Eines morgens fand ich nämlich in meiner Wiese einen kleinen altrosanen Ball mit Marienkäfern drauf.
Und da ich schon in jungen Jahren ein Herz für ungeliebte Sachen hatte war es von da an mein liebster Ball.



Es gibt Dinge von denen ich mir nicht vorstellen könnte sie weg zu tun. Mein Ball aus meiner Wiese gehört dazu :)


Ich dachte mir ich schreibe bis zum Ende meines Gewinnspiels ein paar Spielsachen Geschichten von mir auf. (Ich weiß es ist noch sooo viel Zeit und ich erinnere euch hier schon XD)

Kommentare:

  1. so nen ball hatten wir auch mal D:
    aber das muss jetzt schon jahrzehnte her sein ^^'

    was du noch so alles hast :3
    grüssli

    AntwortenLöschen
  2. @blorg
    meiner wird auch um die 20 Jahre alt sein ^^°
    Ich bin ganz schlecht darin Dinge weg zu tun mit denen ich etwas verbinde :)

    AntwortenLöschen
  3. Och, sowas find ich immer schön..ich bin auch ziemlich schlecht im wegwerfen, ich krieg dann immer nen schlechtes Gewissen den Gegenständen und ihren Geschichten gegenüber..total bescheuert eigentlich^^ Leider kommt bei mir recht oft was weg, weil wir andauernd umziehen ._.
    Hart wie lange so ein Ball hält^^ Also ich bin auf jeden Fall gespannt auf weitere Geschichten ^-^

    AntwortenLöschen
  4. @Kuchenfee
    das ist das praktische an einem Haus, man zieht nicht so oft um und es ist Plaaaaaaatz XD
    Ja und vor allem der ist nie in den Händen meines Neffen oder meiner Nichte gewesen, sonst wäre er inzwischen sicher weg oder kaputt ^^°
    Ich habe noch so viele ich weiß gar nicht welche ich als nächstes nehme ^^

    AntwortenLöschen