Sonntag, 26. Dezember 2010

Geschenke Geschenke Geschenke

Ich finde es ja immer ganz spannend was andere so bekommen haben und darum zeige ich euch heute mal meine kleine Ausbeute. (das was ich von Freunden bekommen habe zeige ich ein anderes Mal, da ist auch noch gar nicht alles verschenkt ^^)

Von meiner Mama gab es einen roten Cardigan und ein Kleid (beides von mir selber ausgesucht XD) und etwas Geld.

Mein Miya war dieses Jahr wirklich gut (okay letztes Jahr auch, aber da hat er etwas übertrieben, ich meine eine Wii...).
Zum einen bekam ich Donkey Kong Country Returns, welches ich auch ganz unbedingt haben wollte, nur mir im Moment einfach noch zu teuer war.

Ich habe es schon damals für den Super Nintendo geliebt

Dann hat mein Pandora Armband an Gewicht zugelegt, indem mein kleiner Octi dazu kam. Immer wenn ich auf der Pandora Seite nach Anhängern geguckt habe sah ich ihn und dachte "Oh wie lustig, ein Geist!" Ein zwei Seiten später kam dann immer der tatsächliche Geist und dann dachte ich immer nur: "Oh, okay, das ist der Geist dann ist das andere...ah, ein Octopus".



Gekrönt wurde das ganze dann mit einem Douglas Gutschein. Yeah. Die sind IMMER gut :D


Von mir für mich gab es ganz viel aus der "stylishly yours" LE, die ist so schön bunt, hat MAC bestimmt für mich auf den Markt geschmissen <3

Virgin Isle, follow your fancy, madly personal, new fixation, movie star red

Und man sieht mal wieder, für manche Farben habe ich eine besondere Schwäche. Auf Temptalia stand schon, dass "new fixation" dem Pigment "brash&bold" sehr ähnlich sieht. Und "brash&bold" empfinde ich sehr ähnlich "bright fuchsia", also habe ich jetzt so ziemlich die gleiche Farbe mit leichten Nuanceunterschieden. Wenn man "bright fuchsia" mit "brash&bold" vergleicht, sieht man, dass "brash&bold" ein Pink mit leichtem Roteinschlag ist. Im Vergleich zu "new fixation" ist "brash&bold" aber viel pinker. Für jeden Nicht-Junkie reicht auf jeden Fall eine der drei Farben, ich könnte keine der Farben abgeben <3 Heute habe ich mal "brash&bold" mit "new fixation" verglichen.

links immer b&b rechts nf, erst trocken dann nass und dann auf "movie star red"

Falls wer nach dem Post von Frau Shopping sich den "pink spice" von Accessorize gekauft hat in der Hoffnung er sei ein Dupe zum "bad fairy". Jupp ist er! Mittel- und Ringfinger sind "pink spice" die anderen drei "bad fairy". Man erkennt keinen Unterschied.



Am ersten Weihnachtstag ist die Verwandtschaft immer bei uns und ich habe dieses Mal eine echte richtige aufwendige Torte gemacht. (Normal backe ich gerne, aber an aufwendige Torten habe ich mich bisher nicht wirklich ran getraut)
Auf das Rezept bin ich zufällig gestoßen, weil am Mittwoch bei der WDR Sendung "daheim und unterwegs" die Torte vorgestellt wurde, klang lecker, also habe ich mich an ihr versucht. Rezept findet ihr hier.




Das Rezept finde ich persönlich nicht sehr gut geschrieben, zB wird Vanillezucker aufgelistet, aber kommt in der Beschreibung nicht vor und wenn man noch nie eine französische Buttercreme, geschweige denn eine normale Buttercreme gemacht hat, weiß man auch nicht was mit kalt und warm aufschlagen gemeint ist. Und vor allem worauf genau bezieht sich das? Auf den aktuellen Satz oder doch vielleicht auf die Butter im kurzen Satz davor? Also fragte ich oh mighty google und wusste dann, dass ich a) die Butter wirklich lange rühren muss (5-10 Minuten sollte man schon, bis sie eher weiß als gelb ist) und die Zucker Eiermischung erst ordentlich kalt rühren sollte und dann in einem warmen Wasserbad (kein kochendes Wasser) so lange bis es ziemlich cremig ist weiter rühren musste.
Es hat auf jeden Fall allen geschmeckt und sie wird damit nicht das letzte Mal von mir gemacht.


Verschenkt habe ich dieses Jahr:
Meine Mum: Hypnotic Poison Eau Sensuelle, Gerry Weber Rock und Pulli
Mein Freund: Enslaved, Infrarot-Filter für seine Kamera, Fotozeitschriften und die Family Guy Star Wars Episoden (Enslaved ist übrigens total toll <3)
Mein Neffe: Ein T-Shirt, Lego Harry Potter die Jahre 1-4 und Zurück in die Zukunft Trilogie (ich finde die Filme MUSS man gesehen haben)
Meine Nichte: Playmobil Standesamt und Schuhe
Meine Schwester: Acht Agatha Christie Hörbücher
Ihr Freund: Politiker-Biografie
Und spontan noch meinem Cousin und Frau zwei VIP Karten für das GOP.

Meine Schwester kam nämlich gestern noch ungeplant doch noch vorbei, jetzt haben sie ihre Geschenke, aber unsere hatten sie natürlich nicht dabei (sie kamen von ihren Halbgeschwistern mit Ex-Stiefmama). Bin mal gespannt ob wir jetzt noch etwas bekommen, auf mein Geburtstagsgeschenk warte ich ja noch und dabei habe ich in gut 6 Wochen schon wieder Geburtstag *lach* Man muss sich halt damit abfinden, dass für manche Geschenke eine lästige Pflicht sind und die nicht wie ich gerne jemandem eine Freude machen.

Was ein Eintrag, nach den letzten ruhigen Wochen was? Wie war euer Weihnachten, was war das grauseligste Geschenk, welches ihr je bekommen habt? Gönnt ihr euch zu Weihnachten auch selber was?

Kommentare:

  1. Mein Weihnachten war schön, etwas anstrengend aber in Ordnung <3 nur hat mir der Weihnachtsbaum etwas gefehlt... ; _ ;

    AntwortenLöschen
  2. Wie lecker der Kuchen aussieht! <3

    AntwortenLöschen
  3. @Sailor Strawberry
    Ich mag den eigentlich auch sehr gerne, aber wir haben zu wenig davon, darum sparen wir ihn uns seit ein paar Jahren.

    @Rehlein
    Er war auch sehr lecker, schon sehr mächtig dank Nougat und Karamell, aber die Mühe hat sich gelohnt ^^

    AntwortenLöschen