Donnerstag, 25. November 2010

Empfehlung und ENTpfehlung

Fangen wir mal mit meiner kleinen Empfehlung an.
Vor einer Weile kaufte ich eines der Upstart Kits von MAC und da war ein "Softsparkle Eyepencil" bei. So als Kajal finde ich ihn total grottig und bin froh, dass er quasi umsonst dabei war und ich ihn nicht gekauft habe für 16,50€ (mal abgesehen davon, dass sie eh immer nur limitiert zu haben sind). Auf jeden Fall habe ich aus der Not eine Tugend gemacht und benutze ihn jetzt als farbige Base, er wird nicht ganz tiefschwarz, eher grau, aber die Schimmerpartikel bleiben total klasse erhalten und sind sogar durch die Lidschatten noch erkennbar! Wer ihn also wie ich hat, unbedingt ausprobieren.
Und für alle die den Gedanken toll finden, aber nicht (selbst wenn es ihn mal wieder geben sollte) 16,50€ bezahlen wollen (übrigens gut so XD), denen kann ich einfach mal den Manhattan Duo Kajal aus der aktuellen LE empfehlen. Die Glitzerpartikel sind zwar nicht so schön wie bei dem MAC, aber dafür stimmt da Preis/Leistung einfach mehr. Weiterer Unterschied der Manhattan Kajal ist ausgeblendet schwärzer und der Schimmer ist halt weniger auffälliger, aber durchaus sichtbar. Ach ja, beim MAC bricht zumindest bei mir das Holz wenn ich ihn anspitze. (Ja, trotz speziellem Kajal Anspitzer)


Hatte vor gar nicht all zu langer Zeit auch ein Video zu dem Thema gemacht, da hatte ich den Manhattan aber zum Vergleichen noch nicht.






links MAC rechts Manhattan


So nun zu meiner persönlichen ENTpfehlung.
Ich weiß nicht wer alles auch heute das Douglas Magazin bekommen hat, aber wer es schon hat, wird sicher auch den Thomas Sabo Lippenpflegestift darin entdeckt haben.
Irgendwie hat er dieses "haben wollen"-Gefühl ausgelöst und da ich heute in der Stadt war (nur um eigentlich fast nix von den vorgenommenen Sachen zu bekommen/zu erledigen) ging ich also in den Douglas und kaufte ihn. Er ist rosa und ist aber aufgetragen wirklich sehr dezent, leichter Schimmer und fühlt sich wirklich pflegend an.
Warum ich ihn trotzdem niemandem schenken würde, er ist parfümiert. Stark. Ich finde er riecht fürchterlich. Und vor allem ich habe ihn auf den Lippen und rieche ihn. Meine sogar ihn zu schmecken. Für mich wirklich ein absolutes NO GO. Und ich meine hier wirklich Parfümgerüche und nicht so Gerüche ala Labello, die stören mich nicht. Alle die da eine ähnliche Meinung haben, lasst die Finger von ihm. (steht übrigens auch drauf. "mit zartem Charm Rose Aroma" aber ich habe nicht das Kleingedruckte gelesen)

Dienstag, 23. November 2010

Eine Frau kann nie genug Make Up haben und diese Damen bekommen Zuwachs

Wieder kurz und schmerzlos :)


Also Gewinner Nr 1




Gewinner Nr 2



Und die dritte Gewinnerin ist



Herzlichen Glückwunsch :)

Schreibt mir einfach eine Email an lalalacht ÄT web PUNKT de und natürlich was ihr noch gerne dazu hättet, ich habe übrigens auch noch dieses Glitter Trio aus der Essence Moonlight LE doppelt, das kann also auch gerne wer haben ^^

Gestern lief ein wirklich toller Film in der Sneak, wollte ich nur mal erwähnt haben XD

Sonntag, 21. November 2010

Blitzgewinnspiel: Make Up

So, nach anstrengenden letzten Tagen nun das zweite kleine Gewinnspiel.

Zu gewinnen gibt es heute 3x2 Pigment-Abfüllungen und für jeden noch ein Teil aus diesem Sammelsorium. Die Sachen sind entweder nur einmal von mir auf dem Handrücken geswatched oder Back-Ups die ich aber doch wohl nie brauchen werde ^^° Der klare Lipgloss steht für das Angebot euch einen Lipgloss zu mischen :)



Regeln sind wie gehabt.
Einfach einen Kommentar hinterlassen, wer annonym ist, möge bitte seine Email Adresse bis zum @ posten (außer es ist Vor- und Zuname dann reicht Vorname + erster Buchstabe des Nachnamens), Zeit habt ihr bis Montag Mitternacht (also 48 Stunden).

Bilder von den Pigmenten findet ihr ja in den noch gar nicht soo alten Einträgen :)

Ich hoffe ich schaffe es jetzt die Tage auch mal was anderes zu schreiben :D

Samstag, 20. November 2010

Kinozeit!

Nach längerer Pause sind wir die letzten beiden Male wieder sneaken gegangen.

Letzte Woche Montag war es der skandinavische Film "Ein Mann von Welt".
Herrlich schräg und sehr wenig Mainstream.

Handlung:
Ulrik wurde gerade nach 12 Jahren aus dem Knast entlassen und versucht irgendwie wieder in ein Leben zu finden. Eigentlich wirkt Ulrik auf einen recht sympathisch, ruhig, macht alles gewissenhaft und scheint irgendwie ein bisschen verloren in der Welt.

Meine Meinung:
Ich denke nicht jeder wird diesen Film mögen, er ist anders, schräg und schlägt eher die leisen Töne an.
Dennoch fand ich ihn gut, auch wenn man nicht jede zweite Minute gebrüllt hat vor Lachen, nicht ständig irgendwelche Explosionen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen oder aber man gespannt auf die nächste Wendung gewartet hat.
Was den Film empfehlenswert macht ist Ulrik, er ist so normal und bodenständig, dass man mit ihm fühlt.




Bundesstart:
9.12.2010



Diese Woche Montag lief "Fair Game" ein Film, bei dem ich schon als ich den Trailer sah dachte "oh, sicher ein toller Sneak-Film".


Handlung:
Valerie ist CIA Agentin und macht ihren Job sehr gut, so gut, dass sie Leiterin für die Abteilung "Irak" wird. Schnell wird klar, dass ihr Team keine Bedrohung im Irak feststellen kann, aber von ganz hoher Stelle ihre Ergebnisse so dargestellt werden, dass es sehr wohl eine Bedrohung im Irak gibt und damit wird der Irak-Krieg legitimiert.
Der Mann von Valerie ist ehemaliger Diplomat und ist im Auftrag des CIAs in das Land Niger gereist um dort zu überprüfen, ob Niger tatsächlich Uran an den Irak verkauft hat. Er kam zu dem Schluß, dass dies absolut ausschließbar sei. Als dann der Irak-Krieg anfing, konnte er nicht anders als einen Artikel mit dem Titel "What I didn't find in Afrika". Die Regierung gerät unter Druck und weiß sich nicht anders zu helfen, als von sich abzulenken und Valerie zu enttarnen und ihre ganze Person und ihren Mann in Frage zu stellen.

Meine Meinung:
Mal abgesehen davon, dass ich Naomi Watts überhaupt nicht mag und ich in dem Film die ganze Zeit in meinem Kopf das Make Up und ihre nicht vorhandene Gesichtsmimik, fürchterlich fand, würde ich den Film eigentlich allen empfehlen. Erstens beruht er auf wahren Begebenheiten, (und ich denke ich bin nicht die einzige die dachte "wie konnte ich davon nichts mitbekommen??")  und alles was mich an Naomi Watts nervte, hat Sean Penn wieder wett gemacht. Er ist spannend und interessant, was will man mehr?(Ich finde übrigens der Trailer gibt mal wieder irgendwie es falsch wieder -.-)



Bundesstart:
25.11.2010


Interessante nebenbei Info, der gute Stellan Skarsgård wird euch irgendwie bekannt vorkommen, da er schon in UNGLAUBLICH vielen Filmen mitgespielt hat, zB, Deep Blue Sea, Jagd auf roter Oktober, Illuminati, Mamma Mia und wenn es bei euch noch nicht klingelt, Fluch der Karibik. Na, noch keinen Schimmer? Er war Stiefelriemen-Bill, Orlandos Papi! (Zugegeben, da hat es dann auch erst bei mir wirklich klick gemacht XD)

Und findet ihr nicht auch, dass Naomi Watts die Finger vom Botox lassen sollte?

Freitag, 19. November 2010

Neue Tinnef Zuhause sind

Machen wir es kurz und schmerzlos (für mehr habe ich heute auch gar keine Zeit XD)

Gewinner 1 ist:


Gewinner 2 ist:
Angi

Gewinner 3 ist:


Hmm, ich weiß nicht wie wir das jetzt am besten machen, entweder ihr schreibt hier drunter was ihr nehmt damit der nachfolgende weiß was er noch nehmen kann oder Gewinner 2 listet alles auf in ihrer favorisierten Reihenfolge.
So und jetzt werde ich weiter arbeiten ^^° Vielleicht kommt heute Nacht dann die Make Up Version ansonsten spätestens Sonntag :)

Und VIELEN DANK für euer mitmachen, ich hatte totale Angst, dass niemand mitmacht ^^°

Total vergessen, Email bitte an lalalacht ÄT web PUNKT de

Mittwoch, 17. November 2010

Blitzgewinnspiel: Tinnef

Ich bin ein Mensch der gerne Geschenke macht (bestimmt schon aufgefallen ;D) und da kurz vor Ende des Gewinnspiels, meine Leserschaft ganz schön gewachsen ist, (vermutlich vor allem wegen des Gewinnspiels) dachte ich mir mache ich zwei kleine kurze Gewinnspiele.

Heute also das erste. Zu gewinnen gibt es drei Kleinigkeiten die mir zur Zeit wahnsinnig gute Laune machen.
Den tanzenden Affen, die Tafel-Tasse, der automatisch umrandende Stift.


Alles was ihr tun müsst, ist einen Kommentar unter diesem Eintrag zu hinterlassen.
Anonyme Leser schreiben bitte noch den Anfang ihrer Email-Adresse in den Kommentar, ab @ könnt ihr den Rest weglassen. (Falls eure Email euren Namen enthält reicht Vorname und erster Buchstabe des Nachnamens)

Ende ist Donnerstag um Mitternacht, per random.org werden drei Gewinner bestimmt, der erste kann sich aus den dreien was aussuchen, der zweite aus den verbliebenen zwei Sachen und der dritte bekommt das was übrig bleibt.
Ich hoffe, dass Gewinnspiel gefällt euch :)

Dienstag, 16. November 2010

Ich weiß auch nicht, wie genau ich so etwas immer finde

Mein Wochenende war schön, aber auch stressig und anstrengend, darum bin ich auch noch ziemlich platt, was wiederum dazu führt, dass ich heute nicht viel um das Video herum erzähle.

Ich finde meine neuste Entdeckung total toll und muss sie daher mit euch teilen



Denkt ihr eigentlich auch schon an Weihnachtsgeschenke oder verdrängt ihr das noch?

Samstag, 13. November 2010

Ich hasse den Herbst

Nein, tue ich nicht wirklich, aber hier liegen noch zwei Stöckchen die gerne beantwortet werden möchten, einmal Von Emily ein Herbst-tag und von Falaffel ein "Hass"-tag.

Fangen wir an mit Emily:


1. Lieblingsfarbe im Herbst?
Weinrot finde ich immer schön, aber passt natürlich auch toll in den Herbst.

2. Was magst du lieber: rote, gelbe, braune oder orangene Blätter?
Ich glaube wie fast jeder andere auch, am liebsten bunt gemischt


3. Lieblingskleidungsstück?
Stiefel, Kleider, eigentlich mag ich meinen ganzen Kleiderschrank XD

4. Trenchcoat, Mantel oder normale Jacke?
Maaaaaaaaantel, ich bin ein Mantel-Mensch


5. Herbst = Dunklere Lippenstifte?
Ich passe den Lippenstift dem Make Up an, also nicht speziell Herbst, aber am liebsten mag ich rooote Lippenstifte.










6. Stiefel - ja/nein? Mit oder ohne Stulpen?
Stiefel ja, Stulpen finde ich bei mir fast nie gut.

7. Esskastanien?

Weiß gar nicht mehr wie die schmecken.

 
8. Als was wirst/ würdest du zu Halloween gehen?
Als arbeitender Mensch XD

9. Der perfekte Herbstduft?
Es gab die letzten Jahre immer so eine Duftkerze mit dem Namen "spiced apple", den liebe ich, obwohl der schon mehr Adventszeit-Duft ist.

10. Ein typischer Herbsttag. Im Wald spazieren gehen oder es sich zu Hause gemütlich machen?
Sowohl als auch, wenn ich frei habe spazieren gehen, nach einem langen Tag, Hallo, Couch!

11. Bist du eine Pilzsammlerin?
Nee, ich esse zwar ganz gerne Pilze, aber ich sammel nur den "blaues Schälchen" Pilz. Oder das gezapfte Pils XD

12. Zeig' her deinen Regenschirm!
Meinen gute-Laune Schirm seht ihr hier und das ist mein zweiter Schatz





Und nun Falaffel:
Man muss 10 Dinge auflisten die man hasst. (Ich würde nicht sagen, dass ich die Sachen alle hasse, gegen den Großteil habe ich nur eine starke Abneigung)


1. Menschen die immer nur meckern und widersprechen.
2. Ganz viele Gerüche von Seifen, Shampoos, Duschgels etc. Mag nur wenige Gerüche auch tatsächlich auf meiner Haut.
3. Zimmerwarme Getränke. Entweder richtig heiß oder eiskalt, alles dazwischen mag ich nicht.
4. Motten, diese Viecher die statt von a nach b zu fliegen immer erst noch c,d,e,f und g anfliegen.
5. Menschen die sich durchs Leben schnorren. (Ich meine speziell Menschen, die den ganzen Abend auf Kosten anderer trinken, aber selber nur ein Bier am Ende bezahlen müssen)
6. Ich hasse es wenn man nicht in Ruhe aussteigen kann aus Zügen/Bussen, weil alle direkt vor der Tür stehen.
7. Ich mag ständige Unpünktlichkeit nicht. (ich bin nämllich immer die die pünktlich da ist und dann 15 Minuten in der Kälte steht)
8. Undankbarkeit, vor allem wenn sie Menschen widerfährt die mir am Herzen liegen. 
9. Lärm am frühen Morgen.
10. Auf Pakete warten, da werde ich zum ungeduldigsten Menschen dieser Welt XD

Getaggt fühlen dürfen sich (ihr dürft euch gerne aussuchen welchen Stock)
Schafini
EmilyGrace
Swet 
Lisa

Freitag, 12. November 2010

Awesome Tinnef ist awesome

Lustige, hübsche skurille oder einfach nur tolle Sachen finde ich ja häufiger, wenn wir im Großhandel einkaufen.

Heute habe ich wieder zwei (wie ich finde) tolle Sachen gefunden.
Einmal diese wahnsinnig coole Tafel-Tasse, die das Geburtstagskind zu dem wir morgen fahren bekommt.



Und meinen heißgeliebten dancing monkey, der mich ja an Ari's Blume erinnert.



Hättet ihr die Sachen auch gekauft?

Donnerstag, 11. November 2010

Zweite Sitzung (Pigment-Swatches)

Meine leichte Sammelleidenschaft was Lidschatten angeht, offenbarte ich ja schon gestern. Nur fehlten gestern die Pigmente, also heute Swatches von den Süßen. http://www.emocutez.com

Alles auf Artdeco Base und trocken aufgetragen. (Gestern auch alles auf einer Artdeco Base Schicht)


Jardin Aires, Blonde's Gold, Pink Bronze, Melon, Off the Radar, Rose, Milk, Royal Flush



Ruby Red, Revved Up, Heritage Rouge, Lovely Lily, Violet, French Violet, Mutiny, Bell Bottom Blue, Blue



Golden Lemon, Charteuse, Green Space, Partylicious, Teal, Bright Fuchsia, Brash&Bold, Moonlight Night (der Strich ist Moonlight Night feucht aufgetragen)



Push the Edge, Grape, Bloodline, Tan, Kitschmas, Later (der Strich ist Later feucht aufgetragen)


Ich habe heute übrigens wieder was tolles im Großhandel gefunden, was mich begeistert hat, es gibt also bald wieder einen "nicht-Make-Up"-Eintrag. (zwei Tags warten auch noch auf mich ^^°)

Edit:
Diesmal ist alles auf der Elf Mineral Eyeshadow Base geswatched und bei schönem Sonnenschein fotografiert



Shimmertime, Rose Gold, Mega-Rich, Follow your Fancy, Madly Personal, New Fixation




Red Electric, Magenta Madness, Full Force Violet, Clear Sky Blue, Steel Blue, Deep Blue Green, Blue Brown, The Family Crest 
 

Mittwoch, 10. November 2010

Mein Name ist Lala, und ich habe ein Problem

Ich hatte Lisa vor geraumer Zeit mal versprochen Swatches von meinen MAC Lidschatten zu machen.
Tja, mal habe ich es vergessen, dann war mir das Licht zu dunkel, dann war dies und dann war jenes.
Mein schlechtes Gewissen wuchs.
Heute erinnerte sie mich an mein Versprechen und ich dachte mir "Egal dann machst du halt alle bei Kunstlicht und dein Arm wird vermutlich abfallen, aber was solls, sonst wird das nix mehr dieses Jahr".

Morgen mache ich dann noch Swatches von den Pigmenten und vielleicht hilft es ja wem. Falls ihr Fragen habt oder zu irgendwas meine Einschätzung möchtet einfach fragen.

Nylon, Ricepaper, Nano Gold, Flip, Goldmine, Going Bananas, Bright Future, Bright Sunshine


Sweet Lust, Swish, Firecracker, Passionate, Louder Please, Hepcat, Nocturnelle, Top Hat



Sour Lemon, Bitter, Eyepopping, Sweet&Punchy, Lucky Green, Wondergrass, Sassy Grass, Kelly


Bamboo, Quarry, Satin Taupe, Rule, Crystal, Bough Grey, Silver Ring, Carbon, Beauty Marked


Hipnotique, Haunting, Aquadisiac, Talent Pool, Parrot, Shimmermoss, Birds&Berries, Moonflower


Cool Heat, Pompous Blue, Deep Truth, Iris Print, Clarity, Bang on Blue, Atlantic Blue, Nile


Dann noch die drei Paletten die ich habe. Zuerst die Hello Kitty Paletten.


Yogurt, Romping, Too Dolly, Stately Black, Crème Royal, Paradisco, Stylin, Lucky Tom


With a Twist, Nightbird, Gallant, Phloof!, Till Daybreaks, Smut, Hot Hot Hot, Lala


Hot Hot Hot und Lala sind meine einzigen Lidschatten die ich nicht depottet habe. (Nile wird noch)
Ja, ich bin ein Junkie, aber vieles habe ich gebraucht gekauft und Gott sei Dank ist mein Junkietum nur auf Lidschatten begrenzt, Lippenstifte, Rouge etc sammel ich nicht so sehr und vor allem sehe ich bei denen nicht so sehr die Unterschiede wie bei meinen Lidschatten. Ich könnte euch bei jedem erklären was ihn von den anderen unterscheidet. Ich weiß, krank http://www.emocutez.com

Wenn Menschen einfach *hach* sind

Ich persönlich fand es nie irgendwie nachteilig für mich in einer Kneipe aufgewachsen zu sein.

Man lernt nicht auf den Mund gefallen zu sein, zum Geburtstag bekam ich auch von einigen Gästen was geschenkt, man kannte mich und hatte ein Auge auf mich, ich konnte bei meinem Kindergeburtstag immer die ganze Klasse einladen und nicht nur ein paar Freunde, ach und viele andere Sachen die ich für mich positiv verbucht habe.

Schwer nervtötend war ich allerdings als Kind wenn bei uns im Saal Kaninchenausstellung oder Vogelausstellung war, denn das hieß Tombola. Das ich noch lebe und nicht irgendwann gegen eine Wand geschmissen wurde liegt wohl einzig daran, dass Mütter mit diesen extra dicken Stahlseil-Nerven ausgestattet sind.
Naja, so gewann ich in meiner Kindheit viel Schrott, zB eine Heidschnucke aber auch tolle Sachen, zB eine Hängematte mit Gestell. (Wobei mir das eher geschenkt wurde, weil ich es so unbedingt wollte und der Gewinner es nicht abgeholt hatte XD)

Heute habe ich keinen großen Spaß mehr an Tombolas und darum ist die Kaninchenausstellung (die Vogel gibt es nicht mehr) auch gar nicht mehr sooo reizvoll wie früher, aber was ich an ihr liebe sind die Kuchen.
Jedes Jahr macht eine der Damen "kalte Schnauze" und jedes Jahr esse ich an den beiden Tagen ein Stück. Und ich liebe sie. Natürlivh könnte ich sie mir selber machen und das ganze Jahr über essen, aber das will ich gar nicht, die zwei Stücke im Jahr reichen mir völlig. Das ist ein Stück Kindheit und auch so ganz gut.

Dieses Jahr nun war sie sogar drei Tage, weil Montags Allerheiligen war. Als dann meine Mum Montags Kuchen holen wollte, war die "kalte Schnauze" schon leer. Meine Mum erzählte der Dame die den immer macht wie gerne ich ihn esse und dass ich mich das ganze Jahr darauf freuen würde. Ich fand es gar nicht soo schlimm, hatte ja schon Samstag und Sonntag welchen gehabt und wie gesagt wenn ich es anders wollte, würde ich ihn einfach selber machen.

Letzten Sonntag dann kam der Vorsitzende des Kaninchenvereins zum Frühshoppen und überreichte mir eine Tüte. Darin befand sich eine ganze "kalte Schnauze".


Ich habe mich soooooooo gefreut. Das ist auch so eine Sache, die ich an der Kneipe mag, unsere wirklich lieben Gäste

Dienstag, 9. November 2010

Beschwerden bitte an meinen Miya (Gewinnspielauflösung)

Gestern schon habe ich angefangen viele bunte Zettelchen zu reißen für mein Gewinnspiel.

Vorhin dann fleißig Zettelchen geschrieben und dann gerade eben meinen Miya genötigt Glücksfee zu spielen. (Flügel wollte er aber partout nicht anziehen XD)

Es haben viele von den 19 gültigen Teilnehmer 10 "alte Hasen" teilgenommen, die drei Lose bekommen haben.
Einer war vorher schon Leser und einer hat schon einmal kommentiert, die beiden haben jeweils 2 Lose bekommen.
Und 7 liebe Menschen kannte ich noch nicht und haben mit einem Los die Chance auf den Gewinn gehabt.

Jeweils ein Extra Los gab es für diese fünf (sechs, weil ich mir nicht sicher bin ob es eine von den Damen noch gibt) hier:
- Ewelina van Kitty, mich rührte die Geschichte (Blog kann ich irgendwie nicht mehr aufrufen o.O)
- Angie, weil ich den Beitrag hübsch gestaltet fand
- Linda, weil ich ihre Geschichte so *schnüff* fand
- Sailor Strawberry, weil es total lustig war und hey, Sailor Moon kam vor! :D
- Winterherz, die nicht nur eine Geschichte erzählt hat, sondern gleich ihre ganze Spielzeug Chronologie
- Ein Teil von mir, weil ich es so herrlich kindlich finde, dass sie ihren Bären immer den Popo eingecremt hat

Ich habe nach beliebtesten Erstwünschen gelost, also Set 1, Set 3, Set 2, Set 4.
Da nur eine Person Set 2 als Erstwunsch hatte und die meisten Set 2 alternativ zu 1 gewählt hatten, wäre mein Vorschlag, der Gewinner kann sich aussuchen, ob er das Set so möchte wie erst angedacht oder statt dem Nagellack ebenfalls 8 Pigmentabfüllungen :)

Hier also die Gewinnerin von Set 1:


Set 2 geht an:


Set 3 an:


Und Set 4 an:



Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben, schreibt mir bitte eine Email an lalalacht @ web . de

Und alle die nicht gewonnen haben, seid nicht traurig, heute kam Leser 100 dazu und ich werde in den nächsten Tagen zwei schnelle Gewinnspiele machen. Einmal irgendwas mit Tinnef, einmal etwas mit Make Up, beide werden je nur einen Tag lang gehen und ihr werdet nur kommentieren müssen :)

Jetzt noch einmal ein aktuelles Bild meiner Pigment-Sammlung



1. Reihe: Jardin Aires/ Blonde's Gold/ Melon/ Pink Bronze/ Rose/ Off the Radar/ Royal Flush
2. Reihe: Milk/ Lovely Lily/ Violet/ French Violet/ Heritage Rouge/ Ruby Red/ Revved-Up
3. Reihe: Brash&Bold/ Mutiny/ Bell-Bottom Blue/ Blue/ Tan/ Reflects blackened red
4. Reihe: Golden Lemon/ Charteuse/ Green Space/ Partylicious/ Teal/ Bright Fuchsia/ Grape/ Push the Edge
5. Reihe: Moonlight Night/ Bloodline
Nicht auf dem Bild aber davon habe ich größere Abfüllungen, Kitschmas und Later

PS. Beschweren könnt ihr euch im Zweifelsfall bei ihm :D